Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Leistungen
 

Heimtiere

Behandlung von Heimtieren (ausschließlich Säugetiere)

  • Meerschweinchen
  • Kaninchen
  • Chinchilla
  • Degu
  • Gerbil
  • Hamster
  • Mäuse
  • Ratte
  • Igel, afrikanischer Weißbauchigel
  • Frettchen
  • Sugar Glider
  • Streifenhörnchen
  • fette Sandratte
  • Hamsterratte
  • Eichhörnchen
  • andere Heimtiere aus dem Bereich der Nagetiere aus Zoos/Tierparks/Privathaltungen nach Rücksprache

Diagnostik bei kleinen Heimtieren

  • Blutuntersuchungen (Blutbild, Blutchemie im Haus, andere Parameter wie Encepahlitozoonosetiter oder Schilddrüsenwerte in Zusammenarbeit mit externen Labors)
  • Harnuntersuchungen
  • Hautdiagnostik
  • Kotuntersuchungen in Zusammenarbeit mit externen Labors
  • Röntgen
  • Computertomographie
  • Ultraschall
  • Tumordiagnostik

Operationen bei Heimtieren

  • Kastrationen bei männlichen und weiblichen Tieren
  • Tumorentfernung (Hauttumoren, Gesäugetumoren, Tumoren von Bauchorganen, Uterustumor v.a. beim Kaninchen)
  • Operation bei Ovarialzysten des Meerschweinchens
  • Entfernung Augapfel bei Tumoren, retrobulbären Abszessen, Verletzungen
  • Entfernung von Blasensteinen
  • Zahnoperationen (siehe Zahnbehandlung)
  • Amputationen 
  • Versorgung von Frakturen nach Rücksprache mit unseren externen Kollegen in Einzelfällen möglich

Zahnbehandlungen

  • Kürzen der Schneidezähne mit rotierender Diamanttrennscheibe (deutlich schonender, da es nicht zur Splitterung bzw. zu Mikrotraumen der Zähne kommt)
  • Korrektur der Backenzähne unter Inhalationsnarkose und mit rotierenden Diamantschleifern (eine Korrektur der Backenzähne wach und unter Verwendung von Kneifzangen ist nach Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde nicht anzuwenden http://tierzahnaerzte.de/hallo-welt/)
  • Extraktion von Backenzähnen und Schneidezähnen
  • Diagnostik mittels Computertomographie
  • Kieferabszessversorgung
  • Behandlung von Parodontitis v.a. beim Meerschweinchen
  • Abschleiftherapie bei reversem Zahnwachstum
  • Tumordiagnostik

Anästhesie/Intensivtherapie/Schmerztherapie

  • Maskennarkose / Inhalationsnarkose
  • Larynxtuben für Kaninchen
  • Venenzugänge
  • intraossärer Zugang
  • Perfusor zur Verabreichung von Medikamenten und Infusion
  • Intensivbetreuung bei Niereninsuffiezienzen, Magenüberladungen/Magen- und Blinddarmaufgasungen, Blutungen etc.
  • Sofortlabor

weiter Behandlung

  • Behandlung von Augenerkrankungen
  • Spülung des Tränen-Nasen-Kanals
  • Krallen schneiden
  • Behandlung von Harnwegserkrankungen
  • Fütterungs- und Haltungsberatung
  • Impfungen von Kaninchen
  • Impfungen von Frettchen mit zugelassenen Impfstoffen (Staupe, Tollwut)
  • Behandlung von Endo- und Ektoparasiten